Schlagwort-Archive: Rotes Meer

Tauchsafari auf der Heaven Saphir im Roten Meer

Kurzfristig haben wir uns entschieden über die Pfingstferien doch noch tauchen zu gehen und so haben wir eine Woche Tauchsafari im Roten Meer gebucht. Ab Port Ghalib auf der Heaven Saphir auf der Südroute nach St. Johns.

Anreise

So kurzfristig haben wir leider keinen Flug mehr nach Marsa Alam bekommen. Daher ging unser Flug nach Hurghada. Von dort waren es dann noch drei weitere Stunden mit dem Bus nach Port Ghalib. (Kann man machen. Aber nochmal machen wir das sicher nicht 😉 )

An Bord der Heaven Saphir

Die 35 Meter lange Heaven Saphir, bot uns mehr als ausreichend Komfort, leckeres Essen und eine sehr freundliche Crew. Obwohl das Schiff für die Tour voll ausgebucht war gab es viel Platz und wenig Stress. Mit nur 16 Tauchern war an Bord und auch Unterwasser alles sehr entspannt. Die anderen Gäste waren alle sehr sympathisch und wir hatten eine Menge Spass.

Die ersten paar Tage war es recht Windig und wir hatten hohe Wellen. Ich hätte jedenfalls nicht gedacht, dass ein 35 Meter Schiff wie die Heaven Saphir dermaßen hin und her geworfen werden kann. Nach wenigen Stunden auf offener See waren fast alle von uns mehr oder minder Seekrank. Wie gut, dass man sich dann bei den Tauchgängen erholen konnte. Spätestens am dritten Tag hatte sich jedoch auch der letzte an das Geschaukel gewöhnt, das dann auch prompt nachließ.

Tauchen

Das Tauchen selbst hat uns mal wieder viel Spaß gemacht. (Sieht man bestimmt auch im Video) Allerdings muss man schon sagen, dass man mitlerweile deutlich merkt, dass der Fischreichtum im Roten Meer zurück gegangen ist. So waren wir froh über jeden Riffhai und jeden Tunfisch den wir gesehen haben. Es gab noch genug zu sehen, keine Frage, doch persönlich würde ich das Rote Meer nicht zu den Top Tauchgebieten zählen.

Ganz aufgegeben haben wir das Rote Meer jedoch noch nicht. Wir haben uns fest vorgenommen noch eine Tour zu den Brothers und zum Daedalus Riff zu machen. Zumindest dort sollen noch immer zuverlässig viele, viele Hammerhaie zu finden sein.